Verena Eske-Schöppner

Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, Entspannungstherapeutin

Seminar Entspannungstraining für ganzheitliche Therapie & Prävention

Im Alltag sind viele Menschen mit einer hohen Dynamik und einer Flut an Informationen & Reizen verbunden, sei es nun auf Arbeit oder zu Hause. Die Folgen können Stress und innere Unruhe sein.    Das kann Spuren wie Schlaflosigkeit und körperliche Symptome wie Kopf – und Rückenschmerzen hinterlassen.    

Das Seminar hat den Focus die Entspannung zu erspüren und zu erfahren.    Aktive und passive Entspannungstechniken wechseln sich ab.  Die körperliche und seelische Entspannung führt zu einer tiefgreifenden Regeneration des Körper-Geist-Systems, regt die Selbstheilungskräfte an, stärkt das Immunsystem und bewirkt so eine positive Veränderung im allgemeinen Befinden. 


Durch präventive Beratung und praktischer Anleitung sensibilisierst du deine Patienten/Klienten für die Durchführung von Entspannungseinheiten, die auch zum Eigenbedarf nutzbar sind.Aufgrund des rapiden Anstiegs stressbedingter Krankheiten ist der Bedarf an Entspannungsangeboten groß.

 
   Das Entspannungstraining richtet sich an alle Menschen, die Entspannung als Selbsterfahrung erleben möchten und Freude am Umgang mit Menschen haben.  Ebenso richtet es sich an Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Heilpädagogen, Logopäden, Physiotherapeuten, Erzieher, Lehrer, Dipl.Sozialpädagogen, Dipl.Psychologen, sowie medizinische Fachkräfte aus pflegerischen Berufen, die ihr bestehendes Arbeitsfeld erweitern möchten. 


   Inhalte des Seminar sind:

  • Grundlagen der Entspannung
  • Entspannungsmethoden
  • Atemtherapie/Atementspannung
  • Übungen aus dem Qi Gong
  • Grundlagen und Praxis der Progressiven Muskelrelaxation nach Edmund Jacobsen (PMR)
  • Phantasiereisen für innere Ruhe und Regeneration
  • Autogenes Training
  • Einblick in das Entspannungstraining für verschiedene Altersgruppen (Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Senioren)


   Kursleiterin: Verena Eske-Schöppner 

Entspannungstherapeutin, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin 

5.September und 6. September 2020  

Samstag 10 – 17 Uhr  Sonntag 10 – 14 Uhr 


Kosten: 245 Euro, Teilnehmer: 6 – 10 


   Veranstaltungsort:    Ascendium – die Neue Schule    Hauptstraße 57  24975 Hürup  
   Anmeldung per Mail: info@naturheilpraxis-in-hochfeld.de


Anrufen
Email